Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Future Mobility

Volkswagen auf der CEBIT

Vernetzte Fahrzeuge, autonomes Fahren, digitales Automobil-design, Quanten-Computing, künstliche Intelligenz im Unternehmen, Blockchain-Technologie, Ride-Sharing, Virtual-Reality-Konfigurator, User-Experience live und eine Weltpremiere – der Volkswagen Konzern macht die CEBIT 2018 zu einem Festival der In-novationen. Das Unternehmen wird auf der Messe in Hannover vom 11. bis 15. Juni 2018 so präsent sein wie nie zuvor.

24.04.2018
Foto: Asseco Solutions

Forum und Erlebnisraum für Interessierte und Fachleute, für Startups und Nachwuchskräfte

"Volkswagen Summit" ist ganztägiges Talk-Format mit Gesprächspartnern aus Politik und Wissenschaft

Frank Witter, Konzernvorstand für Finanzen und IT: „Die digitalen Kompetenzen unserer Mannschaft sind die unverzichtbare Voraussetzung für innovative neue Produkte, Dienstleistungen und urbane Mobilitätskonzepte der Zukunft”

Auf dem Messestand des Volkswagen Konzerns geben Digitalisierungs- und IT-Experten Besuchern umfassenden Einblick in die Zukunft der Mobilität und in neueste Digitaltechnologien des Unternehmens.

Frank Witter, Konzernvorstand für Finanzen und IT, sagt: "Die digitalen Kompetenzen unserer Mannschaft sind die unverzichtbare Voraussetzung für innovative neue Produkte, Dienstleistungen und urbane Mobilitätskonzepte der Zukunft. Die CEBIT ist für uns der ideale Ort, um die Innovationskraft unseres Konzerns und seiner Marken einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Ferner können wir dort - quasi aus erster Hand - einen vertieften Einblick in die dynamischen Entwicklungen um uns herum gewinnen."

Martin Hofmann, Leiter der Volkswagen Konzern-IT, betont: "Volkswagen ist auf allen digitalen Zukunftsfeldern vorn mit dabei, und auf vielen Gebieten leisten unsere Experten dabei Pionierarbeit. Im Mobilitätsunternehmen Volkswagen stehen IT und Digitalisierung für internati-onale Zusammenarbeit, für spannende Aufgaben, modernste Technologien und für agiles Arbei-ten in schnellen, kreativen Teams. All das werden Besucherinnen und Besucher bei uns erleben."

Johann Jungwirth, Chief Digital Officer des Volkswagen Konzerns, sagt: "Digitale Transformation des Volkswagen Konzerns heißt: Volkswagen entwickelt sich zu einem integrierten Hardware-, Software- und Services-Unternehmen und bietet beste digitale User-Experience in Produkten, Mobilitätslösungen und Services. Wie die Zukunft der Mobilität aussieht, werden wir auf der CEBIT auch mit einer Weltpremiere zeigen."

Große Bandbreite des Digital-Know-hows

Der Volkswagen Konzern wird auf der CEBIT in der Future Mobility Halle (Halle 25) ein Forum sowohl für Interessierte als auch Fachleute bieten: mit packenden Präsentationen und erstklassigen Exponaten, mit interessanten Diskussionsrunden und Talks. Die Bandbreite der Themen und Highlights ist groß. Sie reicht von neuen Formen des digitalen Automobildesigns, Quantencomputing und Erprobungsprojekten mit Blockchain hin zu angewandter künstlicher Intelligenz im Unternehmen und datengestützter Verkehrsoptimierung in europäischen Metropolen. Zudem wird es eine Weltpremiere auf dem Messestand geben.

"Volkswagen Summit" ist ganztätiges Talk-Format über die Zukunft in allen Facetten

Am Dienstag, 12. Juni, bietet Volkswagen darüber hinaus den "Volkswagen Summit", ein ganztätiges Talk-Format in Halle 27. In pointierten Keynotes und Talks sprechen Spezialisten aus dem Unternehmen gemeinsam mit Experten aus Wissenschaft, Politik und Technologiepartnern über die Zukunft in all ihren Facetten – von Zukunft der individuellen und urbanen Mobilität ebenso wie über die Zukunft der Lebens- und Arbeitswelt.

Ebenfalls in Halle 27 sind die Spezialisten von Volkswagen für Personalmarketing und Startup-Kooperationen. Sie sprechen angehende IT-Nachwuchskräfte und Startups gezielt zur breiten Aufgabenvielfalt im Unternehmen, über Einstiegs- bzw. Kooperationsmöglichkeiten an.

Hinweis: Dieser Text ist abrufbar unter: www.volkswagen-media-services.com

Volkswagen Aktiengesellschaft
Global Group Communications | Sprecher Innovation und Digitalisierung
Kontakt Andreas Brozat
Telefon +49-5361-9-43318
Mail andreas.brozat@volkswagen.de | www.volkswagen-media-services.com

Volkswagen Aktiengesellschaft
Global Group Communications | Sprecher IT
Kontakt Jonas Kulawik
Telefon +49-5361-9-71121
Mail jonas.alexander.kulawik@volkswagen.de | www.volkswagen-media-services.com

Weitere Beiträge zum Thema Future Mobility