Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Artificial Intelligence

“Künstliche Intelligenz” Leitthema auf der 11.Serious Games Conference

Das Leitthema der Serious Games Conference steht fest: Am 14. Juni 2018 zwischen 12.30 und 18 Uhr richtet sich der Fokus auf die künstliche Intelligenz. Unter dem Titel "AI – Levelling Up to Intelligent Worlds" werden zahlreiche Präsentationen, Podiumsgespräche und Diskussionen rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) und Games-Technologien durchgeführt. Die Serious Games Conference findet bereits zum elften Mal im Rahmen der CEBIT in Hannover statt.

17.04.2018
Quelle: Shutterstock.com

Die Relevanz des Themas wird schnell klar: Laut einer aktuellen Studie der Beratungsagentur McKinsey kann in Deutschland durch den Einsatz künstlicher Intelligenz das Bruttoinlandsprodukt bis zum Jahr 2030 um 160 Milliarden Euro höher ausfallen als ohne KI. Auch die Games-Branche ist stark mit der künstlichen Intelligenz verbunden. Nachdem es der Google-KI "Alpha Go" im März 2016 erstmals gelang, den weltbesten Go-Spieler Lee Sedol zu besiegen, wollen Google-Tochter DeepMind und Blizzard nun eine Künstliche-Intelligenz-API für Starcraft II veröffentlichen.

Auf der Serious Games Conference wird die Entwicklung der künstlichen Intelligenz aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Die noch in den Kinderschuhen steckende Technologie hat bereits heute die Interaktion zwischen Mensch und Maschine grundlegend verändert. Das birgt Chancen und auch Risiken. Wie wir mit Serious Games und KI die Zukunft humaner gestalten wollen, diskutieren am 14. Juni internationale ExpertInnen aus der Games-Branche und dem Bereich Deep Learning.

Die Serious Games Conference wird von der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH in Partnerschaft mit dem game – Verband der deutschen Games-Branche e. V. und der Deutschen Messe AG durchgeführt. Sie findet im Rahmen von d!talk auf der Expert Stage in Halle 27 statt.

Weitere Informationen zur Serious Games Conference finden Sie hier: www.seriousgamesconference.de

Informationen zur nordmedia

fördern – vernetzen – entwickeln! Diese Begriffe bilden in Kurzform den Kern der Aktivi-täten der nordmedia. Seit 2001 gestaltet nordmedia als zentrale Medien-Fördereinrichtung für Niedersachsen und Bremen den Ausbau und die Entwicklung der Medienbranche in den beiden norddeutschen Bundesländern.

Informationen zum game – Verband der deutschen Games-Branche

Wir sind der Verband der deutschen Games-Branche. Unsere Mitglieder sind Entwick-ler, Publisher und viele weitere Akteure der Games-Branche wie eSports-Veranstalter, Hochschulen und Dienstleister. Als Träger der gamescom verantworten wir das welt-größte Event für Computer- und Videospiele. Wir sind zentraler Ansprechpartner für Medien, Politik und Gesellschaft und beantworten Fragen etwa zur Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz. Unsere Mission ist es, Deutschland zum führenden Standort für die Spiele-Entwicklung zu machen.

Informationen zur CEBIT

CEBIT 2018 – Business, Leads und Ideen. Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft. Auf der Messeplattform "d!conomy" finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft und Verwaltung notwendig ist. Beim Messeformat "d!tec" dreht sich alles um Entwickler; Startups zeigen disruptive Geschäftsmodelle und Forscher zeigen Technologien von morgen und übermorgen. Auf den Konferenz-Bühnen von "d!talk" sprechen Visionäre, Querdenker, Kreative und Experten aus aller Welt. Das emotionale Herzstück der CEBIT ist der "d!campus" mit Platz zum Netzwerken in Lounge-Atmosphäre, für Streetfood und Livemusik. Die CEBIT inszeniert Digitale Transformation neu – aber bei einem bleibt es: Es geht um Business und Leads, Leads, Leads! Die CEBIT 2018 startet am Montag, 11. Juni mit einem Konferenz- und Medientag, die Ausstellung beginnt am Dienstag, 12. Juni. Die Messehallen sind von Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet, der d!campus bis 23 Uhr. Der CEBIT-Freitag geht von 10 bis 17 Uhr. Mit den CEBIT Events Worldwide bietet die Deutsche Messe ihren Kunden weitere Plattformen zur Geschäftsanbahnung in Zukunftsmärkten wie China, Australien, Thailand und Spanien.

Ansprechpartner/in:
nordmedia
Lena Jawurek
Tel.: +49 511 123456-54
E-Mail: l.jawurek@nordmedia.de

game
Martin Puppe
Tel.: +49 30 240 87 79 0
E-Mail: martin.puppe@game.de