Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Security

Hochsicheres Hochfahren

ECOS Technology, spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von IT-Lösungen für den hochsicheren Fernzugriff sowie die Verwaltung von Zertifikaten und Smartcards, zeigt auf der CEBIT 2018 erstmals ihren innovativen ECOS SECURE BOOT STICK.

14.05.2018
ECOS_Secure_Boot_Stick
ECOS Secure Boot Stick

Mit dem Grad der Vernetzung steigt natürlich auch die Gefahr, dass Daten in falsche Hände geraten oder böswillige Gestalten negativen Einfluss auf Geschäfts- und Produktionsabläufe nehmen. Der Kampf Gut gegen Böse erinnert mitunter an die Geschichte von Hase und Igel. Auf Seite der Guten befindet sich die ECOS Technology GmbH aus Oppenheim. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von IT-Lösungen für den hochsicheren Fernzugriff (Remote Access) sowie die Verwaltung von Zertifikaten und Smartcards spezialisiert. Die Lösungen von ECOS versetzen Unternehmen, Behörden und Organisationen unter anderem in der Lage, eigene Zertifikate zu erstellen, zu verlängern oder zurückzuziehen, Mitarbeiter im Home Office anzubinden, schnell nutzbare, kosteneffiziente Notfallarbeitsplätze für Krisenfälle vorzuhalten oder Industrieanlagen sicher und geschützt fernzuwarten. Zu den Kernprodukten, die in unterschiedlichsten Branchen eingesetzt werden können, zählt auch der ECOS SECURE BOOT STICK, der auf der CEBIT 2018 in Hannover erstmals vorgestellt wird.

Der ECOS SECURE BOOT STICK [SX] wurde für allerhöchste Sicherheitsansprüche in der IT-Infrastruktur (BSI-Zulassung für Geheimhaltungsgrad VS-NFD) konzipiert. Er soll Nutzern einen hochsicheren Zugang zu Citrix, Microsoft Terminalserver, VDI und Web-Anwendungen aus einer gesicherten Linux-Umgebung heraus ermöglichen. Mit dem Booten des PCs direkt vom Stick wird ein eigenständiger Linux-basierter Thin Client gestartet, um eine absolute Trennung zwischen dem PC, der darauf befindlichen Software und dem Stick zu gewährleisten. Gleichzeitig soll er als hochsichere Multi-Faktor-Authentisierung dienen. Weitere Details erläutern die Sicherheitsexperten von ECOS gerne auf der CEBIT in Hannover.

Video

ECOS Technology GmbH (D-55276 Oppenheim), Halle 14, Stand J20