Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Data Center, Server & Storage Solutions

Glück auf!

Mit dem Lefdal Mine Datacenter (LMD) ist Rittal an einem der effizientesten, umweltfreundlichsten und sichersten Rechenzentren Europas beteiligt. CEBIT-Besucher dürfen sich auf neue Details über das in einem Bergwerk gelegene LMD freuen, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird.

11.05.2018
Rittal LEFDALMINE
Rittal LEFDALMINE

Rittal mit Sitz in Herborn ist einer der führenden Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software und Service. Systemlösungen von Rittal finden sich in nahezu allen Branchen, vorwiegend in der Automobilindustrie, in der Energieerzeugung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche. Mit rund 10 000 Mitarbeitern und 58 Tochtergesellschaften, verteilt in der ganzen Welt, kann man Rittal getrost als Global Player bezeichnen. Zum breiten Leistungsspektrum der Hessen gehören auch Infrastrukturlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren mit innovativen Sicherheitskonzepten zur physischen Daten- und Systemsicherung. Mit dem im Mai 2017 eröffneten Lefdal Mine Datacenter (LMD) betreibt Rittal in Norwegen zudem das vielleicht kosteneffizienteste, sicherste, flexibelste und umweltfreundlichste Rechenzentrum Europas.

Anlässlich der CEBIT 2018 wird Rittal den Messebesuchern neue Details über das Rechenzentrum vorstellen. Das derzeit auf einer Fläche von 12 Hektar an der Westküste Norwegens entstehende LMD wird ausschließlich über regenerative Energien betrieben. Die in dem ehemaligen Bergwerk implementierten modularen Rechenzentrumslösungen erlauben zudem eine sehr flexible Nutzung von IT-Systemen mit verschiedenen Modellen wie Colocation, Private Cloud, ITaaS (IT Infrastructure as a Service) oder DCaaS (Datacenter as a Service). Während die große Fläche in Verbindung mit dem modularen Design eine schnelle Markteinführungszeit ermöglicht, soll die Kombination von preiswerter und erneuerbarer Energie für gut kalkulierbare, überschaubare Kosten sorgen.

Video

Rittal GmbH & Co. KG (D-35745 Herborn), Halle 12, Stand D63