Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Data Center, Server & Storage Solutions

EU-DSGVO? Na, und?!

Unter dem Motto "Leidenschaft für Datensicherung" präsentiert FAST LTA auf der CEBIT 2018 unter anderem EU-DSGVO-konforme Archivsysteme.

21.05.2018
FAST-LTA_Silent-Brick-Family+Silent-Cube
FAST-LTA Silent-Brick-Family+Silent-Cube

Die Neuausrichtung der CEBIT 2018 in Hannover, einhergehend mit der Verlegung in den Juni, weckt große Erwartungen an die Zukunft des Europäischen Business-Festivals für Innovation und Digitalisierung. Wie das neue Konzept vom Publikum angenommen wird, lässt sich im Vorfeld nur erahnen, dass aber die Aussteller bereits die Aufbruchstimmung teilen, lässt sich sehr gut an den stetig wachsenden Ausstellerlisten der CEBIT ablesen. Zu den vielen Unternehmen, die den neuen Weg mitgehen wollen, gehört die FAST LTA AG aus München. Am neuen Standort in Halle 12 präsentiert der langjährige CEBIT-Aussteller zeitgemäße Einsatzszenarien für sichere Backups und Archive und untermauert so seinen Ruf als Spezialist für Produkte und Dienste zur Speicherung großer Datenmengen mit integrierter Datensicherung.

Einen Schwerpunkt legen die Bayern dabei auf das Thema Digitalisierung und Datensicherheit vor dem Hintergrund der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Die Archivsysteme der Münchner sollen es Unternehmen, Kommunen und Krankenhäusern erleichtern, die Auflagen der EU-DSGVO umzusetzen - und das im Grunde bereits seit Einführung der ersten Produkte vor zehn Jahren. FAST LTA verfügt damit über einen enormen Erfahrungsvorsprung, basierend auf tausenden installierten Silent Cubes, die als eigenständige WORM-Speicher ("Write Once, Read Many") genutzt werden. Dementsprechend ermöglicht auch das aktuelle Silent Brick System mit seinen flexiblen, offlinefähigen Datenspeichern, den Silent Bricks, eine rechtskonforme Datenarchivierung. Sie soll ähnliche Eigenschaften wie ein Tape-System aufweisen, aber durch den Einsatz von Festplatten und SSD erheblich schneller und flexibler sein.

Video

FAST LTA AG (D-80686 München), Halle 12, Stand A80

Weitere Beiträge zum Thema