Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Security

Die Crashtest Cleverle

Zu den drei Entwicklerteams, die beim Finale in Hannover um den CEBIT Innovation Award 2018 kämpfen, gehört die frisch gegründete Crashtest Security GmbH aus München. Ihr Produkt: ein Test für Programme im Web, der auf Sicherheitslücken hinweisen und Handlungsempfehlungen geben soll.

24.05.2018
Crashtest_Security_Gruender
Crashtest Security Gründer

Crashtest Security will für mehr Sicherheit bei Web-Applikationen sorgen, weil immer mehr Transaktionen online durchgeführt werden. Im gängigen Szenario werden große Mengen meist sensibler Daten zur Vereinfachung von Zahlungs- oder Buchungsvorgängen aufgenommen, verarbeitet und - wenn es gut läuft - auch vor Fremdeingriffen geschützt. Genau an diesem Punkt wollen die Münchener ansetzen: Mit ihrer Crashtest Security Suite soll ein umfassender Sicherheitstest für Programme im Web etabliert werden, der Lücken in der Datensicherheit aufdeckt und mittels einer öffentlich verfügbaren Fehlerdatenbank analysiert und sicher schließt.

Die jungen Gründer gehen sicher zu Recht davon aus, dass Datenschutz längst nicht nur ein Thema für Experten ist, denn kleine Unternehmen und private Websitebetreiber müssen ihre eigenen Daten ebenso schützen wie die ihrer Kunden beziehungsweise Besucher ihrer Website. Deshalb soll sich die Crashtest Security Lösung an Personen richten, die eine Website betreiben, auf der persönliche Daten geschützt werden müssen. Die Applikation dringt bei den Sicherheitsscans in die Seite ein, um Schwachstellen zu finden. Da die Anwendung durch Machine-Learning-Algorithmen kontinuierlich dazu lernt, soll es ihr zunehmend besser gelingen, Hindernisse zu umgehen und Sicherheitslücken auf verschiedenen Wegen zu erkennen. Ein entsprechendes Reporting soll dann der Korrektur ermittelter Fehler eine Handlungspriorität zuordnen - auf Basis einer öffentlichen Datenbank, die Informationen zu jedem Fehler enthält, um diese schnell und effizient beheben zu können. Für die Zukunft hat sich das Team von Crashtest Security vorgenommen, weiter an der Zertifizierung des Produkts zu arbeiten, um einen flächendeckend anerkannten Sicherheitsstatus gewährleisten zu können. Zudem soll auch eine Möglichkeit für Großkunden geschaffen werden, wichtige Daten zu schützen.

Video

Crashtest Security GmbH (D-80805 München), Halle 27, Stand F82