Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Data Analytics & Management

Deloittes digitales WM-Orakel sieht Deutschland im Finale

Deutschland gegen Brasilien - auf diese Spielpaarung tippt das WM-Orakel des Deloitte Analytics Institute. Anders als der dahingeschiedene Krake Paul setzt dieses Orakel aber auf Daten.

19.06.2018 Dirk Bongardt
Quelle: Deloitte
Quelle: Deloitte

Das Beratungsunternehmen Deloitte wagt sich an Fußball-Prognosen: Neben der Finalpaarung Deutschland – Brasilien sagt ihr digitales Orakel eine deutliche Dominanz des deutschen Teams in der Vorrunde sowie den Viertelfinaleinzug des Teams aus Kolumbien vorher. "Unser Prognosetool trifft Vorhersagen über den Ausgang aller Spiele bis hin zum Weltmeister und kombiniert dabei verschiedene Faktoren wie Mannschaftsbewertungen (ELO-System), historische sowie aktuelle Ergebnisse und den Austragungsort", erklärt Olaf Peter Schleichert, Partner und Leiter des Deloitte Analytics Institute.

Maschinell erstellte Prognosen auf Basis umfassender Daten spielen sonst in anderen Kontexten eine Rolle: Von Menschen nicht mehr zu durchschauende Datenberge dienen beispielsweise lernfähiger Software dazu, den Verschleiß in Maschinen und Anlagen vorherzusagen, um bereits vor einem Produktionsausfall für die nötige Wartung zu sorgen. Im Sport kommen Algorithmen eher an anderer Stelle zum Einsatz: Statt Ergebnisse vorherzusagen, verarbeiten "Roboter-Journalisten" die umfangreichen Daten, die bei Wettkämpfen anfallen, zu lesbarem Text – inzwischen in einer Qualität, bei der die Leser keinen Unterschied mehr zur Arbeit menschlicher Redakteure erkennen.

Weitere Beiträge zum Thema Data Analytics & Management