Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Artificial Intelligence

Daten nicht nur speichern, sondern auch verstehen

Mit dem TS-1277, dem ersten Business-NAS auf Ryzen-Basis, demonstriert QNAP derzeit Ambitionen im Bereich KI. Der AMD Ryzen 7 1700-Prozessor des TS-1277 wird unterstützt von einer High-End-Grafikkarte, die die erforderliche Rechenleistung für Daten-intensive maschinelle Lernanwendungen bereitstellt.

24.01.2018
QNAP_AI_NAS_TS-1277
QNAP AI NAS TS-1277

Zu den Kernthemen der neuen CEBIT, die am 11. Juni 2018 ihre Pforten öffnen wird, gehört beinahe schon zwangsläufig die künstliche Intelligenz. Bis vor kurzem eher noch im Bereich der Science Fiction angesiedelt, diffundieren die selbstlernenden Maschinen gerade an vielen Stellen in unseren Alltag. Dies geschieht in kleinen Schritten, aber auf breiter Front und für den Anwender oft kaum wahrnehmbar. QNAP, langjähriger Begleiter der CEBIT in Hannover, hat für sein Segment - hoch qualitative Network Attached Storage Systeme (NAS) - jetzt ebenfalls das AI-Zeitalter ausgerufen. "QNAP möchte einer der ersten Akteure im Bereich der künstlichen Intelligenz sein. Wir sind sehr erfreut, unsere NAS-Innovationen für die maschinelle KI einzuführen", sagt Meiji Chang, General Manager von QNAP. "Während KI große Datenmengen, große Rechenleistung in der Cloud und leistungsfähige Algorithmen beinhaltet, sind QNAP-Lösungen in der Lage, diese Elemente zusammen zu integrieren."

Umgesetzt in Hardware führt das geradewegs zum neuen TS-1277, dem ersten Business-NAS auf Ryzen-Basis. Sein AMD Ryzen 7 1700 Prozessor läuft mit einer High-End-Grafikkarte, welche die erforderliche Rechenleistung für datenintensive maschinelle Lernanwendungen zur Verfügung stellt. Mit QuAI bringt QNAP zudem ein KI-Entwicklerpaket auf den Markt, mit dem sich KI-Modelle, die auf QNAP NAS Produkten laufen, schnell erstellen, trainieren und optimieren lassen. QuAI steht für die Lernfähigkeit von Maschinen und liefert Ergebnisse für spezifische modellbasierte Dienste, etwa die Bildklassifikation. Auf diese Weise kombiniert QNAP seine Hard- und Software-Stärken, um zukünftig kosteneffiziente KI-Lösungen für große Datenspeicher zu liefern.

Video

QNAP Systems Inc. (D-81371 München)
Website: www.qnap.de