Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK

Dieser Livestream ist abgelaufen

Livestream

d!talk Bühne | Halle 12

Verfolgen Sie ab 10.30 Uhr den Livestream unserer Center Stage in Halle 12

Programm

12. Juni | Halle 12 (Center Stage)

Cyber-Sicherheit hat in allen Unternehmen nach wie vor einen ganz hohen Stellenwert. Immer mehr Branchen setzen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen ein. In der Folge spielen diese Technologien auch bei der Cyber-Sicherheit eine zunehmend wichtigere Rolle. Systeme, die auf maschinellem Lernen basieren, können Angriffe genauer vorhersagen und ermitteln, daher werden sie vermehrt von IT-Sicherheitsexperten bei ihrer Arbeit eingesetzt. Der Nachteil dieser Technologien ist, dass auch Cyber-Kriminelle sie nutzen.

Der Ransomware werden auch weiterhin bekannte Unternehmen zum Opfer fallen. Durch die jüngsten Angriffe haben Organisationen jedoch gelernt, wie wichtig es ist, Dateien regelmäßig zu sichern, alle Software auf dem neuesten Stand zu halten und die Abwehr in Echtzeit fortlaufend zu verbessern.

Auf dem CEBIT Cyber Security Summit werden diese und weitere Bedrohungen und Herausforderungen sowie die neuesten Strategien bei der Cyber-Sicherheit eingehend betrachtet.

Programm

13. Juni | Halle 12 (Center Stage)

Die Vernetzung ist der Grundbaustein für jedes digitale Unternehmen, denn sie sorgt für die erforderliche Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Flexibilität. Cloud-Dienste sind mittlerweile ein fester Bestandteil in Unternehmen aller Größenordnungen. Der Bedarf nach Datenspeicherung wird daher in den nächsten Jahren exponentiell zunehmen. Auf dem CEBIT Cloud & Data Center Summit erfahren die Besucher, wie sich Unternehmen durch eine innovative IT-Infrastruktur einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und welche neuen Strategien beim Cloud-Computing vorhanden sind.

Programm

14. Juni | Halle 12 (Center Stage)

In jüngster Vergangenheit hat das Internet der Dinge (IoT) umfassende Transformationen durchlaufen und neue Durchbrüche erzielt. Nahezu jede Branche investiert heutzutage erheblich in IoT-Lösungen.

Gerade führende Unternehmen sehen die neuesten IoT-Systeme als Chance, höhere Gewinne zu erwirtschaften. Obwohl Verbraucherprodukte wie Wearables und vernetzte Elektronik derzeit einen großen Marktanteil haben, gehen Analysten davon aus, dass über 80 Prozent der weltweiten IoT-Ausgaben bis 2020 auf B2B-Anwendungen und -Anwendungsfälle entfallen werden.

Damit bleiben IoT-Systeme ganz eindeutig einer der primären Antriebsmotoren der digitalen Transformation im Jahr 2018 und darüber hinaus. Innovative Geschäftsmodelle werden entstehen, die sich durch neue Arbeitsabläufe, höhere Produktivität, geringere Kosten und bessere Verbrauchererlebnisse auszeichnen.

Programm

15. Juni | Halle 12 (Center Stage)

Blockchain ist viel mehr als nur die Technologie hinter Bitcoin. Es ist ein öffentliches Buchführungssystem, auf das jeder Zugriff hat, das aber von niemandem kontrolliert wird. Bei der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen oder Einzelpersonen ermöglicht es noch nie dagewesene Transparenz und sorgt somit für Vertrauen. Es ist kryptografisch abgesichert und gleichzeitig offen. Die Diskussion auf dem CEBIT Blockchain Summit dreht sich darum, welche Rolle diese wegweisende Technologie zukünftig in der globalen Wirtschaft spielen könnte – vom Gesundheitswesen bis zu Wahlen, von Versicherungsansprüchen bis zur Zahlung von Lizenzgebühren.

Programm