Cookies

Die Deutsche Messe verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Infos zum Datenschutz

OK
Aussteller auf der CEBIT 2018

Industrie- und Handelskammer Dresden

IHK. Die erste Adresse.

Halle 17, Stand D05

Sachsen Gemeinschaftsstand

Produkte

Firmenprofil

Unternehmensart

Industrie- und Handelskammer

Gründungsjahr

1862

Mitarbeiter (Stand 2018)

101-250

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Dresden vertritt auf der CeBIT 2017 - stellvertretend für die drei sächsischen IHKs Chemnitz, Dresden und Leipzig - die Interessen von mehr als 250.000 Mitgliedsunternehmen im Freistaat Sachsen.

Die sächsischen IHKs:

- vermitteln außenwirtschaftsbezogene Informationen zu Branchen, Märkten und Ländern,
- unterstützen sächsische Unternehmen bei der Geschäftspartnersuche und der Erschließung neuer Märkte im In- und Ausland,
- sind Ansprechpartner für ausländische Unternehmen, die eine Zusammenarbeit mit sächsischen Unternehmen anstreben,
- informieren über die zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Vorschriften bei der Warenaus- und -einfuhr.

Schwerpunktbranchen für Exporttätigkeiten sächsischer Unternehmen sind Automobil- und Luftfahrtindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik und Biotechnologie, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Forschung und Entwicklung.

Mehr auf der Unternehmenswebseite erfahren