Anzeige

CeBIT 2017, 20. - 24. März

CeBIT 2017, 20. - 24. März
Startseite>Konferenzprogramm >Industrie 4.0 & IoT
ERP Forum

Industrie 4.0 & IoT

Die digitale Kette im Griff - Von der Kundenanfrage bis zum Objekt Tracking auf der Baustelle

Ort & Sprache

Halle 5, Stand F04

Sprache

deutsch

Details

Veranstaltungsart

Vortrag

Schwerpunkt

ERP & HR

Veranstaltungsreihe

ERP Forum

Veranstalter

Vortrag verpasst?

Zu dieser Veranstaltung wurden bisher keine Info-Materialien bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich hierzu ggf. direkt an den Veranstalter.

Beschreibung

Projektorientierte Dienstleistungs- und Fertigungsunternehmen aus dem Mittelstand und dem Konzernumfeld, aber auch Betreiber von technischen Assets, die im Life Cycle ihrer Assets technische Projekte realisieren, haben mit Medien- und Prozessbrüchen zu kämpfen. Die kaufmännischen Prozesse wie auch das High-End Engineering sind weitestgehend digitalisiert. Ganz anders sieht es mit Baustellen aus. Industrie 4.0 und Internet of Things ermöglichen zusammen mit Backend Systemen wie ERP die medienbruchfreie Abbildung von kaufmännischen und technischen Prozessen von der Erfassung der Anfrage, der Digitalisierung von Industrie- und Produktionsstandorten oder einer Baustelle bis zur Visualisierung und digitalen Verfolgung der Objekte. Der Kundennutzen besteht in der Reduzierung von Kosten, einer effizienteren Zusammenarbeit und vor allem in einer Erhöhung der Arbeitssicherheit auf der Baustelle.

Sprecher

  Udo Ramin

Udo Ramin

COSMO CONSULT Technical Innovation Center

Geschäftsführer COSMO CONSULT TIC GmbH/ Industrie 4.0 - Experts & IT Service for technical Projects - Prozessindustrie bei der COSMO CONSULT: Geschäftsführer
Bisherige Tätigkeiten:
- Seit 2014 Geschäftsführer...

Zum Profil