Anzeige

CeBIT 2017, 20. - 24. März

CeBIT 2017, 20. - 24. März
Die CeBIT

Global Event for Digital Business

Nutzen Sie die Chance, 2016 in Hannover neue Märkte zu erschließen, Teil der neuen Wertschöpfungsketten zu werden.

Jetzt anmelden
3.300
Unternehmen
350
Startups
221.000
Besucher
1.700
Veranstaltungen

Die digitale Transformation

Europas Industrie steht vor einem Strukturwandel. Die Digitale Transformation erfasst sämtliche Branchen. Ein riesiger Markt für IT-Lösungen entsteht.

Der Strukturwandel in Europas Industrie ist radikal. Digitale Systeme helfen Unternehmen, gewaltige Datenmengen über Produktionsprozesse, Lieferanten und Kunden zu erheben, zu verarbeiten und auszuwerten. Dank künstlicher Intelligenz erreichen Produktionsprozesse einen völlig neuen Grad der Automatisierung. Durch die Vernetzung von Wertschöpfungsschritten lassen sich Produktionszeiten verkürzen, Innovationszyklen beschleunigen und Lieferketten synchronisieren. Das Internet of Things bringt dabei eine Vielzahl neuartiger Produkte und Dienste hervor.

Artikel weiterlesen

Bereit für die digitale Transformation

Neue Daten, Vernetzung, Automatisierung und digitale Schnittstellen sprengen bestehende Wertschöpfungsketten – IT wird zum Treiber von Innovation.

Chancen & Risiken der Digitalisierung Potenzielle Wertschöpfung in Mrd. Euro pro Sektor bis 2025

Ziele der digitalen Transformation Als zentrales Ziel gilt die Kostenreduzierung von Produktentwicklung und Prozessen.

Wie können Unternehmen mitziehen? Jedes Jahr müssen Unternehmensstrategien und Geschäftsprozesse neu durchdacht werden.

Treiber der Digitalisierung Die digitale Transformation betrifft alle Bereiche.

Internet of Things Menschen, Maschinen und Ressourcen kommunizieren künftig unmittelbar und in Echtzeit miteinander.

Smart Services Anzahl der internetfähigen Geräte wird sich verdoppeln, Smart Services sind im Alltag angekommen.

Security Erkennung von Bedrohungen (Threat Intelligence) entwickelt sich zur zentralen Anforderung der IT-Sicherheit.

3D Technologien 3D Printing wird die Alternative zu konventionellen Verarbeitungsprozessen.

Unternehmen & Entscheider auf der CeBIT Der rasante Wandel zwingt Industrie und Unternehmen schnell zu handeln und ad-hoc Entscheidungen zu treffen.

CeBIT: Erfolg in Zahlen

CeBIT-Besucher gehört dem Top-Management an. Fast ein Drittel der Fachbesucher kommt mit konkreten Investitionsvorhaben zur CeBIT.

Die CeBIT ist das weltweit führende Event des digitalen Business. Hier treffen sich Professionals entlang der gesamten, sich stark verändernden Wertschöpfungskette. Die enge Verzahnung von Messe und Kongress schafft einmalige Chancen. Damit ist die CeBIT eine einzigartige Vertriebsplattform, die jedes fortschrittliche Unternehmen für die Maximierung seines Geschäftserfolgs nutzen sollte.

Die CeBIT 2015 machte deutlich, welche immensen Chancen die Digitalisierung bietet und welche großen Herausforderungen damit verbunden sind.

Facts & Figures

Highlights

Eröffnung mit Alibaba-Gründer Jack Ma Jack Ma: "Es ist nicht die Technologie, die die Welt verändert. Es sind die Träume, die hinter der Technologie stehen..."

Performance im Zeichen des Partnerlandes China war diesjähriges Partnerland und mit Big Playern wie Datang Telecom, Huawei, Kingsoft Software Company, Neusoft, TCL und ZTE vertreten.

Das live Interview mit Edward Snowden Eines der Highlights der CeBIT Global Conferences war das live Interview mit Edward Snowden und dem Investigativ-Journalisten Glenn Greenwald.

Networking par excellence Zahlreiche exklusive Abendveranstaltungen und Standparties boten wertvolle Gelegenheiten für das persönlichere Networking.

Volle Hallen, volle Auftragsbücher Fachbesucher kamen mit einem konkreten Investitions-Vorhaben in Höhe von durchschnittlich 150.000 EUR zur CeBIT.

Innovation & Inspiration Hackathons, Barcamps und andere junge Formate machten die CeBIT zur Plattform für Innovation und Inspiration.

Wegen Erfolgs geschlossen! Ein Aussteller (Protected Networks) schloss symbolisch noch vor Messeende den Stand in Halle 6 mit einem "Sold-out Schild", wegen des enormen Erfolgs.

Mekka für Start-ups CODE_n & Gelungener SCALE11 Auftakt: Mehr als 350 Start-ups, Workshops und Konferenzen auf 5 Bühnen und starke Marken wie RWE, VW, IBM, NBank,…

Das Internet "von Allem" "Internet der Dinge" und einen Schritt weiter. Die Facetten dieses Megathemas hat die CeBIT eindrucksvoll gezeigt.

Grenzenlose Individualität Der Aufmerksamkeitsstarken Inszenierung der Unternehmen setzte die CeBIT keine Grenzen.

Mehr als 3.300 beteiligte Unternehmen

Über 3.300 Unternehmen beteiligten sich 2015 an der CeBIT. Diese Unternehmen aus mehr als 70 Ländern generierten durchschnittlich 75 qualifizierte Leads an ihren Messeständen.

Zur CeBIT 2016 haben bereits zahlreiche Unternehmen ihren Messestand angemeldet. Big Player wie z. B. G-Data kehren nach mehrjähriger Pause zur CeBIT 2016 zurück und andere bauen ihre Präsenz deutlich aus.

"Die Gespräche mit den Fachbesuchern auf unserem Messestand hatten eine hohe Qualität, der Anteil der Entscheidungsträger war höher als in den vergangenen Jahren."

RITTAL GmbH & Co. KG, Dirk Miller, Geschäftsbereichsleiter Marketing

"Die CeBIT lief bis jetzt für uns sehr, sehr erfolgreich, ausgezeichnet - gerade auch was internationale Kontakte angeht."

Secusmart, Swenja Krämer, Pressesprecherin und Director Marketing

Über 350 Startups

Darunter stellten mehr als 350 Startups aus, zeigten den Fachbesuchern ihre neuen Geschäftsmodelle und trafen auf Investoren aus allen Branchen.

"Both, CeBIT and Scale 11, have many benefits for us, both are giving space to show what you are doing and to showcase, it’s a really great place to meet new people and partners. Whatever you need: Sponsors, investors. You can network and get information as well."

European Young Innovators Forum (EIYF), Jana Vecerkova, Director, EU and International Projects
Abschluss-Statement Oliver Frese

Abschluss-Statement Oliver Frese

1:06 min

Abschluss Statement Joachim Schreiner

Abschluss Statement Joachim Schreiner

0:54 min

Abschluss Statement Niek Jan van Damme

Abschluss Statement Niek Jan van Damme

1:45 min

Abschluss Statement Jan Geldmacher

Abschluss Statement Jan Geldmacher

1:29 min

Konferenzprogramm


18. März 2015 17:00

Snowden: "We are the target!"

Greenwald ist bei den CeBIT Global Conferences aufgetreten. Auch Edward Snowden schaltete sich per Video zu.



15. März 2015 18:00

CeBIT öffne dich!

Mit Spannung wurde vor allem die Rede von Jack Ma bei der CeBIT-Eröffnung erwartet.



18. März 2015 13:30

VW Start-up Pitch "CodeFest8"

Beim "codeFEST8"-Finale am 18. März auf der CeBIT kämpften 16 Teams um den Gesamtsieg und Preisgelder von mehr als 15.000 Euro.



18. März 2015 18:30

CODE_n CONTEST 2015

relayr aus Berlin ist der Gewinner des diesjährigen CODE_n Awards.


Mehr als 1.700 Veranstaltungen

Hochkarätig besetzte Konferenzformate wie die CeBIT Global Conferences, die DatacenterDynamics CONVERGED oder das Business Security Forum bieten Unternehmen neben dem Messestand die perfekte Plattform zur Präsentation. Das gesamte Event-Programm der CeBIT umfasste 2015 mehr als 1.700 Keynotes, Panel-Diskussionen, Präsentationen, Workshops und innovative Eventformate wie Hackathons und Barcamps.

Best of CeBIT Global Conferences

Die Konferenz für Meinungsführer der digitalen Welt und das Highlight im Konferenzprogramm der CeBIT. Hier diskutiert die Top Elite der Welt aktuelle Trends, interessante Innovationen sowie die jeweiligen Auswirkungen auf Arbeit und Gesellschaft.

Best of 2015

Dronemasters@CeBIT 2016

Dronemasters@CeBIT 2016

3:18 min

Digital Business Boosting - unlimited.

Digital Business Boosting - unlimited.

1:08 min

JOHALIDÜÜÜHÜ: T-Systems lüftet Geheimnis

JOHALIDÜÜÜHÜ: T-Systems lüftet Geheimnis

3:00 min

CeBIT Global Conferences 2015 - Wrap up

CeBIT Global Conferences 2015 - Wrap up

2:19 min