ERP & HR Solutions

Zutrittskontrolle: mehr als Öffnen/Schließen

Zeiterfassung und digitale Schließanlagen kombiniert PCS Systemtechnik zu smarten Sicherheitsmanagement-Systemen.

07.12.2016
ERP HR Zutrittskontrolle
Digitale Zutrittskontrollen sollen bald mehr als Öffnen und Schließen können.

Automobil-Zulieferer von heute sind Hightech-Unternehmen und entsprechend sensibel, was Fertigungsprozesse und Technologie-Know-how anbelangt. Viele "Hidden Champions" befassen sich deshalb eingehend mit dem Thema Unternehmenssicherheit und haben begonnen, ihr Zutrittskontrollsystem zukunftsorientiert zu organisieren. Reine Schließanlagen, die auf die Funktionen "Öffnen" und "Schließen" begrenzt sind, machen intelligenten, digitalen Zutrittskontrollsystemen Platz, die ein vielseitiges Sicherheitsinstrumentarium bieten.

Wie eine unternehmensweite Zutrittskontrolle hochsicher und zukunftsorientiert angelegt werden kann und welche Vorteile ein entsprechender Ausbau hat, zeigt PCS Systemtechnik auf der CeBIT 2017: Im Bereich der Sondershow Digitalisierung live "Wertschöpfung am Beispiel der automobilen Branche" (Halle 5, B17/2) demonstriert der Münchener Anbieter seine Hard- und Softwarelösungen am Beispiel der Zollner Elektronik AG. Der Automobil-Mechatronikdienstleister mit Hauptsitz im bayerischen Zandt beschäftigt an weltweit 19 Standorten mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Als Ergebnis der Evaluation hat PCS Systemtechnik ein "langfristig angelegtes Konzept mit Hard- und Software für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle" mit Zollner entwickelt: Die bislang autonom geführten Zutrittskontrollsysteme der einzelnen Standorte sollen nach und nach integriert und von einem Server in der Unternehmenszentrale gesteuert werden. Über mehrere Jahre hinweg werden die Zollner-Dependancen an eine neue Software angebunden und die Sicherheitslevel ausgebaut. Die Vorteile einer solchen Zentralisierung liegen laut PCS Systemtechnik auf der Hand: "Transparenz über alle Zutritte und Alarmereignisse, eine schlanke Administration und einheitliche Zutrittsgruppen weltweit."

ERP & HR Solutions RSS Feed abonnieren