Artificial Intelligence

Wer programmiert wen? Ranga Yogeshwar spricht über KI

Am 13. Juni 2018 spricht der bekannteste Wissenschaftsjournalist Deutschlands über eines der führenden Themen der kommenden CEBIT: Künstliche Intelligenz.

16.10.2017
Ranga Yogeshwar
Ranga Yogeshwar

Ranga Yogeshwar stellt die berechtigte Frage: "Mensch und Maschine – wer programmiert wen?" Denn Fakt ist: In den kommenden Jahren werden wir sowohl im Business- als auch im privaten Umfeld immer stärker mit KI konfrontiert.

Yogeshwar plädiert daher für eine breite gesellschaftliche Debatte über die Einsatzmöglichkeiten und Auswirkungen von KI. Inwieweit können wir diesen intelligenten Systemen vertrauen? Wieviel Verantwortung geben wir ab? Und wie gehen wir damit um, dass manche Bereiche des Deep-Learning immer leistungsfähiger werden?

Artificial Intelligence RSS Feed abonnieren