Marketing & Sales Solutions

Vive la Révolution!

Apps ohne Programmierkenntnisse selber entwickeln, Vermarktung von Werbeflächen oder Customer Journey mit Power BI - in Hannover präsentiert der Microsoft-Partner Anywhere.24 cloudbasiertes Kunden-Management auf Basis von Dynamics 365.

15.03.2017
anywhere.24 MS Dynamics

Gefühlt an jeder Straßenecke schreit einen das Schlagwort von der Industrie 4.0 an - und ja, es stimmt, es ist Revolution. Die digitalen Umbrüche fordern den Unternehmen einiges ab, wenn sie am Ende nicht gefressen werden wollen, vor allem hohe Flexibilität und Agilität sind gefragt. Dazu gehört ebenso das Erkennen von Chancen in Form neuer Geschäftsmodelle, welche sich durch die Transformation eröffnen, wie die erhöhte Wertschöpfung durch die digitale Veredelung von Produkten und Dienstleistungen. Nur wem es gelingt, mit der revolutionären Dynamik Schritt zu halten und ihr die positiven Effekte abzugewinnen, bleibt auf Dauer im Spiel. Auf der CeBIT 2017 in Hannover zeigt die Anywhere.24 ihre diesbezüglichen Strategien auf der Basis von Microsoft Dynamics 365, unterstützt von ihren Kunden Lufthansa Ambient Media, DLG Service GmbH und ihren Partnern Open as App und Scribesoft.

Das xRM-Framework von Microsoft Dynamics 365 versetzt Anywhere.24 in die Lage, beliebige Beziehungsnetzwerke abzubilden, zu administrieren und zu organisieren - zum Beispiel innerhalb der Branchen Fertigung, Handel, Finanzen, Versicherungen, Gesundheit, Öffentliche Verwaltung und Landwirtschaft. Auf Basis der cloudbasierten Plattform Microsoft Dynamics 365 lassen sich diese Lösungen individuell auf die Geschäftsanforderungen der Kunden zuschneiden. So will Anywhere.24 als Microsoft-Partner die Voraussetzung schaffen, dass Unternehmenskunden in dynamischen Märkten bestehen können: mit Dynamics 365 und xRM als der DNA des digitalisierten Unternehmens.

Video

Marketing & Sales Solutions Big Data & Business IntelligenceCRM RSS Feed abonnieren