ERP & HR Solutions

Vermittler zwischen Blaumann und Anzug

Die Dresdner DUALIS GmbH IT Solution präsentiert im Zuge des CeBIT-Mottos "d!conomy: join – create – succeed" Lösungen zur digitalen Vernetzung von Produktions- und Managementebene sowie zur Optimierung von Geschäfts- und Fertigungsprozessen.

27.02.2016
DUALIS_Gantplan

Die digitale Transformation ist das große Thema der CeBIT 2016 in Hannover, festzumachen an dem erweiterten Vorjahres-Motto "d!conomy: join – create – succeed". Die Dresdner DUALIS GmbH IT Solution präsentiert im Zuge dessen Lösungen zur digitalen Vernetzung von Produktions- und Managementebene sowie zur Optimierung von Geschäfts- und Fertigungsprozessen. Eröffnet wird der Lösungs-Reigen mit Visual Components, einer Produktsuite zur 3-D-Simulation, mit der sich bereits heute Fabrikprozesse von morgen planen lassen. Durch eine realitätsnahe Abbildung der Prozesse und deren Analyse können Produktionslinien bereits vor dem Bau und der Inbetriebnahme simuliert werden, was zu höherer Effizienz und auf Anhieb funktionierenden Abläufen im späteren Praxiseinsatz beiträgt.

Ist die so erfolgreich geplante Anlage dann erst einmal in Betrieb, schlägt die Stunde von GANTTPLAN 5.0, die neue Version der APS (Advanced Planning and Scheduling)-Lösung von DUALIS. Das modular aufgebaute GANTTPLAN ist Fertigungsleitstand und Tool zur Feinplanung gleichermaßen und trägt so dazu bei, die produktionsrelevanten Parameter wie Personal, Material und Auftragsterminierung besser planen und steuern zu können. Neben der eigenständigen Variante kann GANTTPALN zudem als OEM-Produkt als das Herzstück von MES- und ERP-Lösungen fungieren. So ist es beispielsweise bereits als APS in das APplus ERPII von Asseco integriert und ergibt in dieser Kombination eine intelligente Gesamtlösung zur effizienten Ressourcen- und Auftragsfeinplanung im Sinne der Produktion 4.0.

DUALIS GmbH IT Solution (D-01219 Dresden), Halle 5, Stand F16

Video

ERP & HR Solutions Showcase Discover d!conomy RSS Feed abonnieren