CeBIT News

Top-Event für Drohnen-Experten: "DRONEMASTERS Summit@CeBIT"

Wenn bei Amazon, DHL, Lufthansa & Co. von den vielversprechendsten Wachstumsmärkten der Zukunft die Rede ist, landen Drohnen auf einem der vordersten Plätze. Erstmals widmet die CeBIT dem Trendthema Drohnen einen separaten Bereich, der die spannenden Technik-Konzepte und Geschäftsmodelle dieses "hochfliegenden Marktes"präsentiert.

26.01.2016
DRONEMASTERS-Logo

Rund um das Thema Drohnen entstehen aktuell zahlreiche neue Geschäftsmodelle, sei es in der Logistik, in der Agrarwirtschaft, bei behördlichen Einsätzen oder Sicherheitsunternehmen. Auch diesen Trend greift die CeBIT 2016 erstmals in großem Maßstab auf und richtet zusammen mit dem Partner DRONEMASTERS den "DRONEMASTERS Summit@CeBIT"aus, der mit einer Ausstellung, einem mehrtägigen Konferenzprogramm und einer Flugarena in Halle 16 aufwartet. Im Zentrum stehen Business-Anwendungen rund um das Thema Drohnen.

Der Anspruch der DRONEMASTERS ist es, die Entwicklung und Nutzung von Drohnen in allen Dimensionen aktiv mitzugestalten. Dafür werden über klassische Branchen- und Industriegrenzen hinweg innovative Akteure verbunden, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, Lösungen für regulative Herausforderungen zu schaffen und technologischen Fortschritt zu beschleunigen.

Sprecher des Kongresses sind unter anderem Lukas Wrede, CEO und Gründer vom Versandservice-Anbieter Skycart Drone Delivery Solutions aus San Jose in Kalifornien, Christian Janke, Entwicklungs-Ingenieur vom European Aviation Security Center, Jörg Lamprecht, Mitgründer von Dedrone, einem Unternehmen aus Kassel, das Drohnen-Detektoren herstellt, und Robert Reichert, Chef des "Full Service Drone Providers"OiC aus Remscheid.

Unmanned Systems & Drones RSS Feed abonnieren