Security

Telekom-Netzausfall war Folge eines groß angelegten Angriffs

Mehr als 900.000 Kunden der Deutschen Telekom waren am 27. und 28. November 2016 von Ausfällen bei Internet und Telefonie betroffen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat als Ursache einen weltweiten Angriff auf ausgewählte Fernverwaltungsports von DSL-Routern ausgemacht.

13.12.2016
IT-Sicherheit-2016-03
Cyber Security

Die – noch nicht benannten – Täter hätten es darauf abgesehen, die Geräte mit Schadsoftware zu infizieren. Nach Darstellung des BSI war auch das Netz der Bundesregierung diesem Angriff ausgesetzt, dort sei er aber dank geeigneter Schutzmaßnahmen folgenlos geblieben.

Cyber Security ist auch ein Schwerpunktthema der CeBIT 2017 : Die zunehmende Vernetzung durch das Internet der Dinge (IoT), Industrie 4.0 und smarte Devices wie Wearables eröffnen Angreifern weitreichende Möglichkeiten, Informationen auszuspähen, Geschäfts- und Verwaltungsprozesse zu sabotieren oder sich auf andere Weise zu bereichern. Wer sich über aktuelle Sicherheitsthemen informieren möchte, kann in Halle 6 zwei Vortragsforen besuchen: die CeBIT Security Plaza und die Business Security Stage. Beide Foren bieten an allen fünf CeBIT-Tagen ein umfangreiches Vortragsprogramm mit einem angegliederten Ausstellungsbereich.

Security Internet of Things RSS Feed abonnieren