ERP & HR Solutions

Neue Nervenbahnen für ERP-Systeme

Zur einfacheren Anbindung von IoT-Anwendungen an die Geschäftssysteme seiner Kunden hat IFS, Hersteller der ERP-Lösung IFS Applications, den IFS IoT Business Connector entwickelt und stellt diesen erstmals auf der CeBIT 2017 in Hannover vor.

09.03.2017
ERP-Systeme IoT Datenanalyse

Die digitale Umwandlung verheißt nicht nur kostengünstige und somit effizientere Prozesse, sie lockt zudem mit optimiertem Produktdesign und neuen Servicemodellen. Das Abschöpfen dieser Vorteile setzt aber zuerst einmal voraus, dass man weiß, was um einen herum geschieht. Das Stichwort heißt "Datenanalyse". Ohne analysierbare Daten, die sich in verwertbare Erkenntnisse umwandeln und auf deren Basis sich fundierte Entscheidungen treffen lassen, tappt man wie ein Blinder durch das digitale Dickicht. Wie sich insbesondere Daten aus dem Internet der Dinge (IoT) gewinnbringend in ein ERP-System einbinden lassen, demonstriert der weltweit agierende Software-Anbieter IFS mit seinem IoT Business Connector auf der CeBIT 2017 in Hannover.

Die Entwicklung des IFS IoT Business Connectors hatte zum Ziel, IoT-Projekte zu beschleunigen und gleichzeitig finanzielle Risiken zu senken. Für eine möglichst einfache Implementierung sorgt eine Plug-and-Play-Anbindung der ERP-Lösung IFS Applications an die Microsoft Azure IoT Suite, darüber hinaus bringt der IoT Business Connector offene APIs zur Verbindung mit anderen IoT-Plattformen mit. Dank dieser können Unternehmen Daten von Anlagen, Maschinen und Geräten in der Cloud empfangen, verarbeiten und zur Nutzung an die ERP-Anwendung weitergeben. Dort angekommen, lassen sich mit den gewonnenen Erkenntnissen benutzerdefinierte, halb-automatische oder voll-automatisierte Workflows anstoßen. Dass das alles längst nicht so trocken daherkommen muss, wie es sich anhört, beweisen Live-Demonstrationen auf dem Messestand der Franken, wo unter anderem gezeigt wird, wie sich Drohnen via IoT zur Instandhaltung von Anlagen einsetzen lassen.

Video

ERP & HR Solutions Internet of Things RSS Feed abonnieren