Business Electronics & Equipment

Mittendrin statt nur davor!

Display-Spezialist AOC präsentiert auf der CeBIT in Hannover eine Auswahl seiner aktuellen Produkt-Highlights, unter anderem den AGON AG352QCX, das neueste Curved-Modell aus der Serie der AOC AGON Premium-Gaming-Monitore.

17.03.2017
AOC Agon Bildschirm 35 Zoll

Waren es früher vornehmlich kriegerische Auseinandersetzungen, die den technischen Fortschritt gepusht haben, übernimmt diese Rolle in der digitalen Welt gern auch mal die Armada an Gamern, deren Hunger nach immer stärkerer und besserer Hardware unstillbar scheint. Zu den Herstellern, die mit immer neuen Appetithappen auf diesen Hunger reagieren, gehört auch das taiwanesische Unternehmen AOC, das mit immer größeren und schnelleren Monitoren den Erlebniswelten der Spieler zunehmend realistischer Leben einhaucht. Neben dem AGON AG352QCX, einem der neuesten Curved-Modelle in der Serie der AOC AGON Premium-Gaming-Monitore, präsentieren die Taiwanesen auf der CeBIT 2017 in Hannover eine ganze Reihe weiterer Produkthighlights, die auch im Büro eine gute Figur machen.

Der gerade erst auf den Markt gekommene AOC AGON AG352QCX aus der beliebten Premium-Gaming-Monitor-Serie beeindruckt mit einer Bilddiagonale von 35 Zoll, entsprechend 89 Zentimeter. Dank eines außergewöhnlich kleinen Krümmungsradius' von nur 2 000 Millimetern und dem Ultra-Wide-Format 21:9 wird zum einen die Tiefenwahrnehmung verbessert und zum anderen das Sichtfeld erweitert. Daraus resultiert ein packendes Gaming-Erlebnis, bei dem die Akteure vollständig in ihr Spieluniversum eintauchen können. Eine Bildwiederholrate von 200 Hertz in Kombination mit der Adaptive-Sync-Technologie sorgt dafür, dass Bewegungsunschärfen ebenso der Vergangenheit angehören wie Screen Tearing. Und um das Spielerlebnis vollends überzeugend zu gestalten, verbaut AOC mit dem Low-Input-Lag-Modus und der AOC Shadow Control zwei weitere raffinierte Features, die sich im Bedarfsfall zuschalten lassen.

Business Electronics & Equipment Hardware & DevicesPlanet Reseller RSS Feed abonnieren