Security

Keine Gefangenen!

Die HSM GmbH präsentiert auf der CeBIT 2017 Produkte und Neuheiten rund um das Thema Datenschutz – im Mittelpunkt stehen dabei Akten- und vor allem Festplattenvernichter.

07.03.2017
HSM Festplattenschredderer Datenschutz

Festplatten haben etwas zutiefst Hinterhältiges: Vertraut man ihnen wichtige Daten an und findet dann keine Zeit für ein Backup, kann man ohne großes Risiko Haus und Hof darauf verwetten, dass genau diese Festplatte bei nächstbester Gelegenheit abraucht. Den Wettgewinn kann man dann gleich in die Datenrettung reinvestieren. Umgekehrt überlebt natürlich jeder mehrfach gespiegelte Datenträger seine prognostizierte Lebenserwartung um ein Vielfaches und wird dann auf andere Weise zum Problem. Wie kann man am Ende der Nutzungsdauer wirklich sicher sein, dass die gespeicherten Daten definitiv unwiederbringlich ins Cyber-Nirwana verbannt werden? Experten haben dazu eine Menge Tipps auf Lager, denen andere Experten mit vergleichbarer Glaubwürdigkeit prompt widersprechen. Einig sind sie sich nur bei wirklich einer Methode: der mechanischen Zerstörung. Jetzt hat aber nicht jeder IT-Verantwortliche eine hydraulische Rettungsschere im Spind, um der totgeweihten Festplatte ein artgerechtes Ende zu bereiten. Zum Glück geht es aber auch weit einfacher, sicherer und sogar ökologischer! Die ausgewiesenen Spezialisten für Akten- und Festplattenvernichtung der HSM GmbH kommen mit gleich drei humorlosen Schreddern zur CeBIT 2017 in Hannover und bringen die Augen aller IT-Verantwortlichen zum Leuchten.

Alle Festplattenvernichter der HSM Powerline schreddern digitale Datenträger mit Hilfe eines robusten Vollstahl-Schneidwerks, übrig bleiben lediglich kleinste Streifen oder Partikel, die eine Rekonstruktion von Daten vollkommen unmöglich machen – und das Ganze geschieht sicher, Datenschutz-konform und auch noch wirtschaftlich. Vernichtet werden können nicht nur Festplatten, auch Magnetbänder, CDs/DVDs, Disketten, USB-Sticks sowie Mobiltelefone und Ähnliches eignen sich hervorragend. Das Modell HSM Powerline HDS 230 sorgt über den eigentlichen Datenschutz hinaus auch noch für etwas ökologische Nachhaltigkeit, da bei ihm die geschredderten Teile als Wertstoff wiederverwertet werden können.

Security Hardware & Devices RSS Feed abonnieren