Digital Office - ECM / Input / Output

Kanzlei in der Hosentasche

Als Spezialistin für branchenspezifische Lösungen und Dienstleistungen für Rechtsanwälte und Notare bringt die RA-MICRO GmbH & Co. KGaA erstmals die RA-MICRO Go App mit zur CeBIT. Mit ihr sollen Smartphones und Tablets perfekte Werkzeuge für die anwaltliche Berufstätigkeit werden.

15.02.2016
ramicro-go

Das Berliner Unternehmen RA-MICRO bietet mit der gleichnamigen Kanzleisoftware die erfolgreichste EDV-Lösung für Rechtsanwälte und Notare auf dem deutschen Markt. In gut 15 000 Kanzleien an mehr als 65 000 Arbeitsplätzen steigert RA-MICRO die Effizienz durch die Optimierung von Organisationsstrukturen und Arbeitsbedingungen. Auf der CeBIT 2016 in Hannover feiert die logische Ergänzung RA-MICRO Go Premiere. Als App für Smartphones und Tablets soll sie das perfekte Werkzeug für das mobile Arbeiten von Rechtsanwälten und Notaren werden.

Zweck der RA-MICRO Go-App ist die kontinuierliche Begleitung der anwaltlichen Berufstätigkeit auf Smartphone und Tablet. Dabei ist es nicht einmal zwingend erforderlich, auch in der Kanzlei RA-MICRO einzusetzen, denn die neue App funktioniert grundsätzlich unabhängig von der in der Kanzlei genutzten Software. Allerdings steigen sowohl Leistungsumfang als auch Nutzen der App, wenn die Schnittstellen für einen verschlüsselten Datenaustausch von Akten und Daten zur RA-MICRO-Software in der Kanzlei verwendet werden können. Denn dann steht einer umfangreichen Synchronisation aller Vorgänge rund um die Mandate nichts mehr im Wege.

RA-MICRO GmbH & Co. KGaA (D-10789 Berlin), Halle 4, Stand A25

Video

Digital Office - ECM / Input / Output Document Management RSS Feed abonnieren