Communication & Networks

Hier gibt es was auf die Ohren – aber ganz kultiviert!

Sennheiser kommt mit seinem breiten Portfolio für Business-Kommunikation und Konferenzen zur CeBIT 2016. Besonderes Highlight: Die speziell für Unternehmen und Organisationen entwickelte Culture Plus-Serie für angenehme Kommunikation mit herausragender Klangqualität.

29.02.2016
Sennheiser-weiß

Sennheiser wird in Hannover mit flexibel einsetzbaren Unified-Communications-Lösungen die kontinuierlich steigenden Anforderungen an eine vernetzte Kommunikation beantworten. Vor allem Contact Center werden die speziell für Unternehmen und Organisationen entwickelte Culture Plus-Serie schätzen, da sie angenehme Kommunikation mit herausragender Klangqualität kombiniert. Mit der neuen Culture Plus Wired-Serie will der Audiospezialist aus Niedersachsen die Akzeptanz von UC-Umgebungen ebenso kurzfristig wie nachhaltig erhöhen, denn "für den Einsatz in UC-Umgebungen ist die Wahl des richtigen Headsets entscheidend", erläutert Stefan Grewe, Sales Director Telecommunications DE/CH bei Sennheiser. "Denn nur wenn die Schnittstelle zwischen Mensch und Technik funktioniert, können Mitarbeiter die Vorteile von Unified Communications genießen und ihr volles Potenzial entfalten."

Da Agenten in Contact Centern täglich vor der Herausforderung stehen, eine Vielzahl von Kommunikationskanälen zu bedienen, ist ein vernetztes System mit modernen UC-Headsets die wohl beste Lösung, da es verschiedene Kanäle auf intuitive Weise vereint. Sennheisers Culture Plus-Serie überzeugt in diesem Kontext mit hervorragendem Tragekomfort, exzellenter Klangqualität und attraktivem Design - Sennheiser selbst spricht von einem Einstieg in eine neue Kommunikationskultur, die hilft, eine schnelle und dauerhafte Nutzerakzeptanz zu erreichen. Bestes Beispiel für die konsequente Umsetzung des hohen Anspruchs der Audiospezialisten: das kabelgebundene Premium-Headset SC 70 USB CTRL. Ein Noise Cancelling-Mikrofon optimiert hier die Sprachverständlichkeit und Ohrpolster aus Akustikschaumstoff oder weiche Kunstlederüberzüge sorgen für maximalen Tragekomfort. Zudem kann das SC 70 USB CTRL über verschiedene Profile seinen Klang optimieren und mit der Sennheiser ActiveGard-Technologie das Gehör vor akustischen Schocks durch Vermeidung von plötzlich auftretenden Lautstärkespitzen schützen.

Sennheiser Vertrieb &Service (D-30900 Wedemark), Halle 13, Stand C58, Thema: Microsoft Partnerstand

Video

Communication & Networks Hardware & DevicesSmart Infrastructure RSS Feed abonnieren