Research & Innovation

Happy Hour!

Zwei Gewinner des letztjährigen "Jugend forscht"-Wettbewerbs Baden-Württemberg bitten die Besucher der CeBIT 2017 an ihre preisgekrönte "Lazybar"!

14.03.2017
Jugend_forscht_Lazybar

Als "Global Event for Digital Business" ist die CeBIT 2017 in Hannover natürlich vor allem dem geschäftlichen Nutzen der digitalen Transformation verpflichtet - doch nicht nur Nostalgiker vermissen mitunter die nerdige Verspieltheit der digitalen Pionierzeit. Wo sind die philanthropischen Errungenschaften, deren Sinn nicht allein im Shareholder Value liegt, sondern die wirklich dem Wohlergehen des Menschen dienen? Und zwar auf direktem Weg, nicht über den Umweg eventuell guter Bilanzen von Unternehmen. Es ist nicht überliefert, ob solcherlei Überlegungen die beiden jungen Tüftler befeuerten, die beim letztjährigen "Jugend forscht"-Wettbewerb in Baden-Württemberg einen Preis für ihre Lazybar gewonnen haben. Fest steht aber, dass diese wundervolle Erfindung eines der sympathischsten Exponate der CeBIT 2017 in Hannover sein dürfte.

Geschüttelt, oder gerührt? Die Lazybar von Nikolai Braun und Jonas Autenrieth beherrscht tatsächlich beide Varianten. Auf Knopfdruck mixt die intelligente Maschine der Generation "Gastronomie 3.0" verschiedene Cocktails schnell und präzise. Über ein Display kann der Nutzer aus einem stets aktualisierbaren Angebot sein bevorzugtes Getränk auswählen, das dann aus bis zu zehn möglichen Zutaten frisch gemixt wird. Zur Realisierung möglichst professioneller Ergebnisse recherchierten die beiden Jungforscher zunächst in Bars und entwarfen dann ein benutzerfreundliches Gehäuse inklusive Kühlung und weiteren speziellen Bauteilen wie Dosierpumpen, Sensoren und Verwirbelungstechnik. Zur Programmierung der automatischen Abläufe kamen dann auch noch selbst entworfene Schaltpläne und Platinen zum Einsatz. Das Ergebnis ist eine weltweit einzigartige Barlösung, welche vollautomatisch alles Wesentliche beherrscht: von der Erkennung von Gläsergrößen und Füllständen über ein stets konstantes Mischungsverhältnis und 150 Rezepturen bis zu Wartungsprozedur und Abrechnungssystem.

Research & Innovation Smart ServicesHumanoid RoboticsUnmanned Systems & Drones RSS Feed abonnieren