Digital Office - ECM/Input/Output

Gutes Lesen kann sich rechnen

Die Eschborner B&L OCR SYSTEME GmbH, spezialisiert auf Anwendungen zur optischen Zeichenerkennung, ist auf der CeBIT 2016 gleich mit mehreren Premieren am Start, unter anderem mit dem neuen universellen OCR/ICR-System B&L FormStar 7.0.

27.02.2016
B und L_Formstar weißer Hintergrund

Die händische Erfassung von Daten ist nicht nur enorm zeitaufwändig und somit teuer – sie ist darüber hinaus auch noch sehr fehleranfällig. Dennoch war sie diesbezüglich automatischen Erfassungssystemen lange Zeit noch überlegen. Moderne, intelligente OCR-Systeme jedoch analysieren analoge Dokumente inzwischen weitestgehend fehlerfrei und transformieren sie schnell und zuverlässig in allgemein verwertbare digitale Daten. Voraussetzung für ein möglichst optimales Ergebnis sind Bilddaten von höchster Qualität. Daher kooperiert die Eschborner B&L OCR SYSTEME GmbH bei ihren Entwicklungen ausschließlich mit namhaften Herstellern, die auf ihrem Gebiet marktführend sind. Auf der CeBIT 2016 in Hannover sind die Hessen gleich mit mehreren Premieren am Start, unter anderem mit dem neuen universellen OCR/ICR-System B&L FormStar 7.0.

FormStar 7.0 ist eine multiplattformfähige Client-Server-Applikation für die universelle Belegverarbeitung und manuelle Datenerfassung. Die modular aufgebaute Software beinhaltet sowohl Komponenten zur automatischen Erfassung von Formularen (OCR/ICR/Handschrift-Erkennung) als auch eine Free-Form-Erkennung zur automatisierten Bearbeitung von Posteingang, Faxeingang, E-Mails und unstrukturierten Dokumenten wie Kreditorenrechnungen, Bestellungen, Faxaufträge oder Auftragsbestätigungen. Auf der Basis eines gescannten Musterbeleges können Anwender den Formulartyp und die Lesefelder direkt am Bildschirm festlegen und anschließend über Menüfunktionen die Feldinhalte (Handschrift, Maschinenschrift, numerisch, alphanumerisch, Markierungen, Barcode etc.) sowie bestimmte Prüfalgorithmen (reguläre Ausdrücke, Prüfziffernverfahren, Datenbankprüfungen) exakt definieren. Die Daten unvollständiger OCR/ICR-Ergebnisse werden für die Nachbearbeitung in einem ergonomischen Korrekturfenster dargestellt.

B&L OCR SYSTEME GmbH (D-65760 Eschborn), Halle 3, Stand E05

Digital Office - ECM/Input/Output RSS Feed abonnieren