E-Commerce

Firmen wollen die Online-Registrierung vereinfachen

Sieben europäische Unternehmen wollen eine Plattform etablieren, auf der eine einzige Registrierung reicht, um mit allen Teilnehmern rechtssichere Geschäfte abzuschließen.

24.05.2017
sicheres_passwort
Firmen wollen die Online-Registrierung vereinfachen

Hier ein Account, da ein Account – die meisten Menschen haben längst den Überblick darüber verloren, auf wie vielen Webseiten und bei welchen Diensten sie registriert sind. Facebook und Google, denen jeweils mehrere Dienste gehören, lassen daher ihre Nutzer mit dem gleichen Passwort auf alle Angebote zugreifen.

Diesem Vorbild folgt eine Initiative deutscher und europäischer Unternehmen: Allianz, Axel Springer, Daimler, Deutsche Bank, Postbank sowie die IT-Unternehmen Core und Here wollen eine europäische Lösung etablieren, die hiesiges Datenschutzrecht berücksichtigt. Innerhalb der EU müssen sich alle Unternehmen bei der Prüfung der Identität und der Speicherung identitätsbezogener Daten nach der eIDAS-Verordnung richten.

Der geplante Online-Generalschlüssel soll so aussehen, dass man sich nur einmal rechtssicher bei einem Anbieter legitimieren muss. Die erhaltenen Zugangsdaten gelten dann für alle Angebote auf der Plattform. Die Initiatoren hoffen auf die Zustimmung der Kartellbehörden und die Beteiligung weiterer Unternehmen; Gespräche mit der Deutschen Telekom sind bereits angelaufen. Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) und die European School of Management and Technology (ESMT) sollen das Projekt wissenschaftlich begleiten.

Das Thema Identitätsmanagement im Netz beschäftigt seit vielen Jahren Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) arbeitet seit 2008 gemeinsam mit 14 Projektpartnern an PrimeLife , einem Datenschutzkonzept für Identitätsmanagement, bei dem die Selbstbestimmung der Nutzer und innovative Datenvermeidungsstrategien im Vordergrund stehen.

E-Commerce Platform EconomySecurity RSS Feed abonnieren