ERP & HR Solutions

Digitalisierung live: eine Wertschöpfungskette am Beispiel Automotive

Softwareanbieter aus dem Bereich ERP, HR, BI & CRM Solutions zeigen ganz plastisch, was Digitalisierung heißt.

24.10.2016
Digitalisierung-live_grau

Lösungen für Fertigung, Handel & Mobility sowie Aftersales Services – das ist der Bogen, den die CeBIT in Halle 5 spannt. Im diesem Bereich wird die gesamte Wertschöpfungskette sichtbar: Aussteller präsentieren ihren Kunden Beispiele aus dem Umfeld der Automobilindustrie. Die Anwendungen sind branchenübergreifend einsetzbar.

Mit einem Jahresumsatz von rund 400 Mrd. Euro ist die Automobilindustrie nicht nur eine der größten Branchen des verarbeitenden Gewerbes. Ihre Wertschöpfungskette ist auch stark ausdifferenziert: Neben den Kfz-Herstellern und ihren Zulieferern umfasst sie Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, des Werkzeug- und Formenbaus, Ingenieur- und Finanzdienstleister, den gesamten Handel, Mobilitätsdienste und Lösungen für den Kunden.

Die zunehmende Vernetzung innerhalb der Unternehmen und entlang der gesamten Zulieferkette erfordert eine durchgängige Unterstützung durch leistungsfähige ERP-Lösungen und andere Business-Software-Applikationen. Genau hier setzt das Showcase "Digitalisierung live" an.

Lösungsbereiche der Sondershow
  • Fertigung / Zulieferbereich
  • Handel & Mobility Services
  • Aftersales & Financial Services
ERP & HR Solutions Future Mobility RSS Feed abonnieren