Artificial Intelligence

Die Netzhaut der KI

Seagate präsentiert mit SkyHawk AI die erste Festplatte für KI-fähige Videoüberwachung, mit der Systeminstallateure, Hersteller und Endbenutzer einen intelligenten, sicheren und effizienten Speicher für eine kontinuierliche Videoüberwachung erhalten sollen.

14.11.2017
Seagate_SkyHawk_AI
Seagate_SkyHawk_AI

Unsichere Zeiten befeuern seit jeher den technologischen Fortschritt. So ist es auch jetzt, wo die gefühlt allgegenwärtige Terrorgefahr eine verstärkte visuelle Überwachung des öffentlichen Raumes nahezu alternativlos erscheinen lässt. Aber auch in der infrastrukturellen Steuerung kommen vermehrt Kamerasysteme zum Einsatz. Um der dabei anfallenden Datenmengen Herr zu werden, bedarf es neuer Wege der Speicherung und Auswertung, die in den Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) bereits gefunden scheinen. In diesen Kontext passt auf Seiten der Speicherlösungen die aktuelle Ankündigung von Seagate, mit SkyHawk AI die erste speziell für Anwendungen im Bereich KI entwickelte Videoüberwachungslösung auf den Markt zu bringen.

Die SkyHawk AI-Festplatten basieren auf der zehnjährigen Erfahrung von Seagate in der Bereitstellung von Videoüberwachungs-optimierten Speicherlösungen und sollen eine bisher unerreichte Bandbreite sowie Rechenleistung für die Verwaltung von kontinuierlichen Daten intensiven Workloads bieten. Die Seagate SkyHawk AI ist in der Lage, Material von mehreren HD-Kameras gleichzeitig zu erfassen und zu analysieren. „Der Einsatz von KI-Technologie in der Videoüberwachung nimmt stetig zu - sowohl bei den Endpunkten als auch bei den Back-End-Installationen wie in Schaufenstern im Einzelhandel und beim Verkehrsmanagement in Großstädten. Seagate hat den Storage-Markt im Bereich Videoüberwachung seit den Anfängen vor einem Jahrzehnt durch die Bereitstellung von branchenführenden Festplatten vorangebracht und in diesem Zeitraum eine mehr als fünffache Aufnahmekapazität in Exabyte ermöglicht“, berichtet Sai Varanasi, Vice President Product Line Management bei Seagate Technology. "Wir freuen uns, die intelligente SkyHawk-AI-Lösung vorstellen zu können, die den Designraum für unsere Kunden und Partner erweitert und es ihnen ermöglicht, Deep-Learning- und Videoanalyseanwendungen der nächsten Generation zu implementieren."

Video

Seagate Technology GmbH (D-80992 München)
Website: www.seagate.com

Artificial Intelligence Smart Infrastructure RSS Feed abonnieren