CEBIT News

Die Finalisten stehen fest - CODE_n auf der CeBIT

Zum vierten Mal sucht die Initiative CODE_n die innovativsten Geschäftsmodelle junger Start-ups. Nun stehen die Finalisten fest, die ihre Ideen zum Thema "Into the Internet of Things" vor Ort zeigen.

28.01.2015
CODE_n15

Rund 400 Start-ups und junge Unternehmen hatten ihre Lösungen zu den Herausforderungen der Digitalisierung eingereicht. Die 50 spannendsten werden während der CeBIT auf den 5.000 Quadratmetern der Halle 16 gezeigt – fünf Tage, in denen die Unternehmen wichtige Kontakte zu Fachbesuchern, potenziellen Partnern, Investoren und Kunden knüpfen können. Entscheidend waren für die Jury Kriterien wie Innovationsgrad, schlüssiges Geschäftsmodell oder Darstellungsqualität.

Wie lassen sich verschiedene Geräteklassen mit Mehrwert untereinander vernetzen, so dass nicht nur die Industrie, sondern auch Privatpersonen profitieren? Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Können Metropolen weiter wachsen und trotzdem Lebensqualität bieten? Antworten auf diese Fragen werden die Finalisten aus 17 Ländern in den vier Themenfeldern Industry 4.0, Smart City, Future Mobility und Digital Life präsentieren. Zu sehen sind zum Beispiel intelligente Schlüsselsystem für das Smartphone, High-Tech-T-Shirts und vorausschauende Navigationsgeräte.

CODE_n auf der CeBIT: 16. bis 20. März 2015 in Halle 16

Weitere Informationen unter { "href" : "http://www.code-n.org", "vLink" : false, "text" : "www.code-n.org", "target" : "_blank", "tracking" : null }

CEBIT News RSS Feed abonnieren