Software Architecture & Development

DevOps!… They do it twice!

Mit gleich zwei Showcases informiert die Darmstädter PROFI AG auf der CeBIT 2016 in Hannover über ihre beiden Topthemen Industrie 4.0 und Development and Operations (DevOps).

03.03.2016
PROFI_Engineering_Systems_logo.svg

Wenn am 14. März die weltweit größte IT-Messe ihre Tore öffnet, dreht sich alles um den Menschen und seine Rolle als Entscheider und Gestalter der digitalen Transformation - ganz im Sinne des diesjährigen Mottos der CeBIT "d!conomy: join - create – succeed". Da passt es ausgezeichnet, dass auch bei der PROFI Engineering Systems AG das Zusammenspiel zwischen Mensch und IT im Fokus ihres Messeauftritts steht. Als Partner von IBM informiert das Darmstädter Systemhaus Kunden und Interessierte über die beiden Topthemen Industrie 4.0 und Development and Operations (DevOps).

Während mittels eines Industrie 4.0 Showcases anschaulich demonstriert wird, inwieweit innovative Lösungen zur Optimierung von Prozessen beitragen oder wie neue Geschäftsmöglichkeiten realisiert werden können, dreht sich bei DevOps, dem zweiten Schwerpunktthema der PROFI AG, alles um eine zügige Entwicklung und Inbetriebnahme neuer Anwendungen. Gemäß der Prämisse, dass nicht der Größte gewinnt, sondern der Schnellste, sieht die PROFI AG beim Thema Digitalisierung die Produkteinführungszeit als entscheidend an. Wie die Schnittstelle zwischen Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb optimal gestaltet werden sollte, erfahren Kunden und Interessierte auf der CeBIT 2016 im zweiten Showcase der PROFI Engineering Systems AG zum Thema DevOps.

PROFI Engineering Systems AG (D-64293 Darmstadt), Halle 2, Stand A10, Partner bei IBM Deutschland

Video

Software Architecture & Development Data Analytics & BIIndustrie 4.0 RSS Feed abonnieren