Digitale Transformation

d!conomy - So stellen Sie Ihr Unternehmen digital auf

Sie wollen Ihr Unternehmen digital erfolgreich aufstellen? Die Kombination aus hochklassigem Sprecher-Lineup, abwechslungsreichen Formaten und Lösungsansätzen aus unterschiedlichsten Geschäftsbereichen macht die CeBIT-Konferenz d!conomy imOktober in Düsseldorf zum Pflichttermin für Chief Digital Officers und Digital-Verantwortliche der deutschen Wirtschaft.

05.08.2016
Abend_045

Unter dem Motto Release your digital business zeigt die 2. CeBIT-Konferenz d!conomy, am 4. und 5. Oktober 2016 im InterContinental Düsseldorf alle wichtigen Facetten des digitalen Wandels auf.

Die besten und wichtigsten digitalen Köpfe präsentieren bei d!conomy ihre Strategien und Sichtweisen in Keynotes, Podiumsdiskussionen, Panel Interviews sowie parallelen Vortragsreihen und Sessions. Darunter sind Vertreter aus Unternehmen und Organisationen wie E.ON, AUDI, Vodafone, Telefónica, Deutsche Bahn, Ströer, Metro, ebay, Media-Saturn, dem Industrial Internet Consortium, dem Bundesverband Deutsche Startups und Pepper – ein humanoider Roboter.

Lernen Sie den Cyborg Hannes Sjöblad kennen!

Als Highlight berichtet der schwedische Cyborg Hannes Sjöblad: Der Gründer des Biohacker-Kollektivs BioNyfiken trägt einen RFID-Chip in der Hand. Er kann damit seine Büroräume aufschließen, sich in die dortigen Systeme einloggen und den Drucker bedienen. Auf dem Chip ist außerdem seine Visitenkarte gespeichert und auch im Fitnessstudio erhält er so Zutritt. Welche Möglichkeiten die Technologie in der Zukunft seiner Meinung nach bieten kann, diskutiert er mit den Teilnehmern.

d!conomy Konferenz 1

d!conomy – das Programm

Der d!conomy-Eröffnungstag ist geprägt von Vortragsreihen zu den drei Säulen der digitalen Veränderungen: Digitale Geschäftsmodelle & Produkt-Digitalisierung, Unternehmen 4.0 (Digitalisierung von Prozessen und Operations) sowie der Digitalisierung der Kundenschnittstellen. Im d!conomy start HUB in Zusammenarbeit mit der Stadt Düsseldorf vernetzen sich Startups und old economy. Zum exklusivem Abendevent begeben sich die Teilnehmer in die Höhen der Vodafone Skybar.

Der zweite Tag bietet im d!conomy Innovation Lab Workshops zu unterschiedlichen Fragestellungen sowie die Möglichkeit, die persönliche (Tunnel-)Sichtweise im parallel statt findenden d!conomy BARcamp zu öffnen.

Alle Informationen zur 2. CeBIT-Konferenz d!conomy finden Sie unter: www.euroforum.de/dconomy .

Pause_032

Vorgeschmack gefällig – lesen Sie jetzt unser Whitepaper "Digital ist besser – warum?"

In mehreren Interviews erklären Entscheider und vorausschauende Köpfe wie Sabine Engel (Geschäftsführerin, Miomente) oder Martin Wild (CDO, Media Saturn Holding), wie sie die Digitalisierung für sich bewerten und in ihren Unternehmen umsetzen. So meint beispielsweise der Vizepräsident des BVDW Achim Himmelreich: "Die Industrieunternehmen müssen sich von etablierten Bürokratien zu schnell reagierenden agilen Unternehmen wandeln."

Digitale Transformation Digitale TransformationStartups RSS Feed abonnieren