E-Commerce

Cookies für den Einzelhandel

Die "Physical Cookies" sollen dem stationären Handel mehr über ihre Kunden verraten. Ein erster Testlauf ist bereits erfolgt.

04.03.2015 Kim Rixecker

Physical Cookies: Finnisches Einkaufszentrum trackt seine Kunden

physical_cookies_1
Physical Cookies: Kleine Anhänger liefern dem stationären Handel Informationen über das Kundenverhalten. (Bild: Sponda)

Während Online-Shops dank Cookies einen relativen guten Einblick in das Verhalten ihrer Besucher haben, fehlt dem stationären Handel eine solche Möglichkeit. Das könnte sich jedoch ändern. Unter dem Namen " target="_blank" v-tracking=null> "Physical Cookie" hat das finnische Unternehmen Sponda gemeinsam mit der Agentur TBWA\Helsinki einen kleinen RFID-Anhänger vorgestellt, mit dem Firmen das Verhalten ihrer Kunden im eigenen Laden erfassen und somit auch auswerten können.

Sponda konnte 14.000 Kunden eines finnischen Einkaufszentrums zum Tragen des RFID-Anhägers als Teil eines Programms zur Kundenbindung bewegen. Für das Programm war keine Anmeldung notwendig. Bewegt sich ein Kunde in dem Einkaufszentrum, können digitale Werbetafeln für ihn passende Anzeigen einblenden. In den ersten vier Monaten sollen Kunden, die ein Teil des Programms waren, 21,7 Prozent mehr Zeit in dem Einkaufszentrum verbracht haben.

Außerdem soll es den Machern gelungen sein, 14,5 Prozent mehr Kunden von dem vielbesuchten Erdgeschoss in andere Bereiche des Einkaufszentrum zu lotsen.

"Echte" Cookies: RFID-Anhänger gewährt Einblick in den Kunden

Lösungen wie die "Physical Cookies" können dem stationären Handel einen Einblick in das Verhalten ihrer Kunden liefern, wie es bisher nur im Online-Handel möglich war. Obwohl bei dem System keine persönlichen Daten gesammelt werden, da es keine Anmeldung gibt, bleibt die Frage, wie bereitwillig die Kunden hierzulande zu einem solchen Gerät greifen würden. Letztlich könnten sich aber schon aus den Daten weniger Kunden einige wertvolle Informationen ableiten lassen. Laut den Machern kostet ein Gerät 17 Euro-Cent.

Auf der CeBIT zeigen gut 50 Aussteller in unterschiedlichen Hallen neueste Systeme für das Tracking.

E-Commerce RSS Feed abonnieren