Startups

ConversionBoosting: der programmierte Erfolg

Erfolg – das ist das Thema von ConversionBoosting. Die Online-Plattform hilft Unternehmen und Agenturen, ihre Websites zu optimieren. Klar, dass das Startup alles tat, um auch seine CeBIT-Premiere zum Erfolg zu machen.

25.04.2016
ConversionBoosting

Anerkennung konnten die Optimierungsexperten aus Ludwigshafen schon im Vorfeld ihrer ersten CeBIT ernten: Unter zahlreichen Bewerbern qualifizierte sich das Team für den vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Gemeinschaftsstand "Junge innovative Unternehmen". So präsentierte sich ConversionBoosting als eines von mehr als 300 "wendigen Schnellboot-Startups" im Rahmen von SCALE11.

Inhaltlich stand das brandneue Optimierungstool ANALYZE im Vordergrund. Es gibt Websitebetreibern konkrete Tipps: Welche Elemente der Seiten oder des Onlineshops sollten optimiert werden, um mehr Besucher zu Kunden zu machen? ANALYZE ist aus der Erfahrung aus Hunderten von Optimierungsprojekten entstanden. Das Tool analysiert Screenshots der Seite und hilft bei der Umsetzung der Expertentipps. Basis dafür ist eine Wissensdatenbank für alle Conversion-Themen wie Landingpage-Optimierung, Onlineshop-Optimierung, Tracking/Webanalyse und Testing/Personalisierung. Anhand des Demoprojekts "Shoezee live" erlebten CeBIT-Besucher, wie das Tool funktioniert.

"Conversion-Optimierung hat in der öffentlichen Wahrnehmung oft noch nicht den Stellenwert, der ihr zusteht", findet CEO Jörg Dennis Krüger. "Denn es kommt nicht darauf an, mehr Traffic zu erzeugen. Am Ende zählt die Gewinnung zahlender Kunden."

Um schon vor der Messe persönliche Gesprächstermine auszumachen, hatte das Unternehmen eine eigene CeBIT-Landingpage eingerichtet. "Viele Interessierte machten davon Gebrauch, so dass gute Gespräche zustande kamen", bilanziert Krüger. Daneben sei aber genügend Zeit für alle geblieben, die spontan am Stand vorbeischauten. Als "sehr bereichernd" empfand der CEO die thematische Vielfalt der Unternehmen am Gemeinschaftsstand: "Sie zog ein sehr heterogenes Publikum an - von dem einige vor Ort erst entdeckten, dass Conversion-Optimierung auch für sie ein wichtiges Thema sein könnte."

ConversionBoosting wurde 2013 von einem Gründertrio ins Leben gerufen und ist inzwischen auf neun Mitarbeiter angewachsen. Die CeBIT 2016 sollte einen weiteren Wachstumsschub auslösen - und tat es, wie Jörg Dennis Krüger berichtet: "Die Pflege der auf der CeBIT angebahnten Kontakte ist derzeit eine der Hauptaufgaben unseres Vertriebs."

Video

Startups Startups RSS Feed abonnieren