After Show 2016

Augmented & Virtual Reality als next big thing

Bei modernen Fertigungsprozessen werden immer mehr Maschinen- und Prozessdaten aufgezeichnet. Aber wie lassen sich aus diesen Datenbergen wertvolle Inhalte herausfiltern?

20.03.2016
Datenbrille

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zeigte auf der CeBIT 2016, wie sich Smart Data Analytics mit einer Augmented-Reality-Anwendung auf dem Boden darstellen lassen – etwa die Soll- und Ist-Werte einer Produktionsanlage. Eine weitere CeBIT- Premiere war die neue Datenbrille von Brother, die sich vor allem für den Einsatz in der Logistik und in Kliniken eignet.

Als besonderer Eyecatcher kam der virtuelle Dinosaurier Tristan aus dem Berliner Naturkundemuseum nach Hannover: Eine Smartphone-App der Firma Shoutr legte die lebensechte Animation des Urtiers über die reale Hallenumgebung.

Augmented & Virtual Reality RSS Feed abonnieren