Anzeige

CeBIT 2017, 20. - 24. März

CeBIT 2017, 20. - 24. März
Startseite>Konferenzen & Events>Women in Digital Business
Women in Digital Business

Frauen in der IT

Bitkom, Vogel IT - Akademie, WIN und CeBIT führten die erfolgreiche Konferenz Women in Digital Business auch 2016 fort. Das Thema Frauen in der IT rückte wieder in den Mittelpunkt bei dieser eintägigen Konferenz.

Women's IT Network hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen in Führungsverantwortung der IT Branche zusammenzuführen und diese zu Stärken.

Es ist weitläufig bekannt, dass Frauen in der IT unterbesetzt sind. Diesem Trend gilt es entgegenzusteuern und die hochqualifizierten Frauen in eine angemessene Position zu heben, da die Unternehmen dringend Mitarbeiter in der IT benötigen.

Keynotes, Workshop-Formate wie Worldcafés oder ThinkTanks werden den Erfahrungsaustausch, den Wissenstransfer und das Netzwerken noch wertvoller machen (Halle 2, Tagungsbereich, Saal Europa).

Programm

Themen:

  • IT Fachthemen
  • Frauen in Führungspositionen
  • Kulturwandel im Unternehmen
  • Change Management
  • Gründung

Interviewserie: Vier Frauen - vier Karrieren

Ingrid-Helen Arnold, CeBIT, Interview

Ingrid-Helen Arnold, SAP

Ingrid-Helen Arnold ist Mitglied des SAP Global Managing Board, Chief Information Officer (CIO) und Chief Process Officer (CPO) der SAP SE. Sie wurde im Mai 2014 in das Global Managing Board der SAP berufen. Mit ihrem starken Fokus auf Innovation und mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Neugestaltung von SAP Geschäftsprozessen, lenkt Ingrid-Helen Arnold als CIO und CPO die Business Transformation der SAP maßgeblich mit, mit dem Ziel, interne Prozesse und Systeme kontinuierlich zu verbessern und zu vereinfachen und Business Innovationen im Unternehmen weiter voranzutreiben. mehr

CeBIT, Interview Andera Gadeib

Andera Gadeib, Dialego

Andera Gadeib startete ihre Karriere 1999 mit der Gründung der digitalen Marktforschungsagentur Dialego. Dialego arbeitet heute international für Unternehmen wie Nestlé, Allianz, BASF oder Bayer. 2012 folgte die Gründung des Startups SmartMunk, ein skalierbares Technologie-Unternehmen für cloudbasierte Customer Intelligence, wonach zwei Jahre später die Online-Tierheilpraxis lets-balance.de das Portfolio komplettiert. Sie ist berufenes Mitglied in verschiedenen Beiräten und Gremien, u.a. Vorständin des Bundesverband IT-Mittelstand e.V.. mehr

CeBIT, Interview Julia Kasper

Julia Kasper, holzgespür

Julia Kasper gründete 2014 das Unternehmen holzgespür. holzgespür ist eine Online-Plattform, auf der man mithilfe eines innovativen 3D-Konfigurators Möbel auf Maß individualisieren kann. Zeiteffizient und zielgenau werden hier hochwertige Materialen, moderne Designs und ein All-inclusive-Service angeboten. mehr

CeBIT, Interview, Martina Koederitz

Martina Koederitz, IBM

Martina Koederitz ist seit Mai 2011 Vorsitzende der Geschäftsführung der IBM Deutschland. Seit April 2013 verantwortet sie als General Manager Deutschland, Österreich, Schweiz außerdem das Geschäft der IBM für die DACH-Region. Zuvor verantwortete sie als Mitglied der Geschäftsführung den Vertrieb der IBM Deutschland. Vor diesem Wechsel leitete sie das Geschäft der IBM für den Mittelstand, das sowohl die Hardware- als auch die Software- und Servicelösungen sowie die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern umfasst. mehr

Anzeige

Sprechen Sie uns an