Anzeige

CeBIT 2017, 20. - 24. März

CeBIT 2017, 20. - 24. März
Konferenzen & Events

CeBIT Japan Summit

Auf dem Weg in eine neue Welt: "'Society 5.0' – eine andere Perspektive" - der CeBIT Japan Summit zeigt Japans Weg zur hochintelligenten Gesellschaft als deutsch-japanische Zusammenarbeit.

20. März 2017

Datennutzung bildet die Grundlage für das Gemeinwohl aller Menschen. Datennutzung kann dazu beitragen soziale Probleme zu lösen, Innovationen zu entwickeln und die Wirtschaft voranzutreiben. Dies ist umso wichtiger, da die verarbeiteten Datenmengen explosionsartig ansteigen, getrieben auch von der Revolution des Internet of Things (IoT).

Wir leben heute in der Zeit der "Digital Data Democracy": einer zukünftigen Datenpolitik, die auf dem gemeinschaftlich akzeptierten Grundsatz basiert, dass Daten von der Allgemeinheit nutzbar sein sollten. Wie sollen wir uns in solch einer Zeit erfolgreich im Wettbewerb behaupten?

In dieser Entwicklung strebt Japan eine führende Rolle an – in Zusammenarbeit mit Partnern wie Deutschland, die die gemeinsamen Werte teilen, und durch das Einbringen der japanischen Philosophie der "anderen Perspektive".

Auf dem CeBIT Japan Summit wird das Land die besonderen Stärken seiner Unternehmen vorstellen, von großen Unternehmen über Mittelständler und Start-ups bis hin zu innovativen Köpfen. Auf der Veranstaltung wird Japan nachdrücklich seine Schritte auf dem Weg zur "Society 5.0" präsentieren: Ziel ist eine hochintelligente Gesellschaft, die die Stärken des Internet of Things bestmöglich nutzt und die virtuelle und die reale Welt zusammenführt.

Besucher

Der Japan Summit richtet sich an Aussteller und Besucher der CeBIT, die sich über die Entwicklung einer innovativen digitalen Gesellschaft aus japanischer Perspektive informieren möchten.

Die Teilnahme ist für Besucher kostenfrei. Wir bitten jedoch um vorherige Registrierung.

Jetzt anmelden

Sprechen Sie uns an